Download Geborgenheit: Psychologie eines Lebensgefühls by Hans Mogel PDF

By Hans Mogel

Hans Mogel hat Menschen gefragt, used to be für sie Geborgenheit bedeutet. Ihre Antworten sind der Ausgangspunkt für neue Fragen:
- Ist für Frauen Geborgenheit etwas anderes als für Männer? - Wandelt sich das Geborgenheitserleben im Laufe des Lebens? - Ist Geborgenheit ein typisch menschliches Phänomen, oder gibt es auch im Tierreich Anzeichen für Geborgensein? - Warum suchen manche Menschen ihr Leben lang nach Geborgenheit und finden sie nicht? - Wie wirkt sich ein Mangel an Geborgenheit in der Kindheit aus? - Gibt es Wege zur Geborgenheit, die jedem offen stehen?
Das Buch zeigt, daß Geborgenheit ein zentraler Lebensinhalt ist. Geborgenheitserleben ist ganzheitlich und betrifft sowohl unsere psychischen als auch unsere körperlichen Kräfte.

Show description

Read or Download Geborgenheit: Psychologie eines Lebensgefühls PDF

Best foreign language study & reference books

Trotzdem Ja zum Leben sagen. Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager GERMAN

Das internationale Erfolgsbuch von Viktor E. Frankl in Neuausgabe„Die Konzentrationslager Hitlers und Himmlers sind heute historisch, sie sind nur ein Beispiel f? r vielfach andere, neuere H? llen; und wie Viktor Frankl seine Lager-Zeit ? berwand, das ist inzwischen anwendbar geworden auf viele, nicht nur deutsche Situationen, die Zweifel am Sinn des Lebens nahelegen.

Algebra en Baldor

Álgebra es un libro del matemático cubano Aurelio Baldor. los angeles primera edición se produjo el 19 de junio de 1941. El libro contiene unos Preliminares, 39 capítulos más un apéndice. Los capítulos, en orden, son: Suma, Resta, Signos de Agrupación, Multiplicación, División, Productos y Cocientes Notables, Teorema del Residuo, Ecuaciones enteras de primer grado con una incógnita, Descomposición factorial, Máximo común divisor, Mínimo común múltiplo, Fracciones Algebraicas-Reducción de Fracciones, Operaciones con Fracciones Algebraicas, Ecuaciones Numéricas fraccionarias de primer grado con una incógnita, Ecuaciones literales de primer grado con una incógnita, Problemas sobre Ecuaciones Fraccionarias de Primer Grado_Problemas de los Móviles, Fórmulas, Desigualdades-Inecuaciones, Funciones, Representación gráfica de funciones, Gráficas-Aplicaciones Prácticas, Ecuaciones Indeterminadas, Ecuaciones Simultáneas de Primer Grado con dos incógnitas, Ecuaciones Simultáneas de primer grado con tres o más incógnitas, Problemas que se resuelven por ecuaciones simultáneas, Estudio elemental de los angeles Teoría coordinatoria, Potenciación, Teoría de los exponentes, Radicales, Cantidades imaginarias, Ecuaciones de segundo grado con una incógnita, Problemas que se resuelven por ecuaciones de segundo grado-Problema de las luces, Teoría de las Ecuaciones de segundo y también grados-Estudio del trinomio de segundo grado, Ecuaciones binomias y trinomias, Progresiones, Logaritmos, Interés compuesto-Amortizaciones-Imposiciones.

Additional info for Geborgenheit: Psychologie eines Lebensgefühls

Example text

Man kann jemandem etwas borgen oder für jemanden bürgen. ) gemeinsam ist. S~ bedeutet etwa isländisch »borgar« soviel wie deutsch »bezahlen« oder italienisch »bagare«. Darüber hinaus bezeichnet Geborgenheit ein Gefühl und einen Zustand. Das wird besonders im Indonesischen deutlich: »rasa« bedeutet Gefühl, und »kea« heißt Zustand. »Rasa tentram« ist das Gefühl, die Empfindung von Ruhe, Friedlichkeit, Sicherheit, Arglosigkeit. »Keamanan« bezeichnet den Zustand der Ruhe und der Sicherheit. Mit dem dritten Wort »perlindungan« werden die Geborgenheitsaspekte des Obdachs, des Asyls, des Schutzraumes und des Schirms - auch im Sinne von Abgeschirmtsein und im übertragenen Sinn von Schutz und Protektion - bezeichnet.

Wenn Menschen beim Thema Geborgenheit das Zuhause ansprechen, so meinen sie nicht nur die Vorstellung vom Dach über dem Kopf, sondern darüber hinaus jene innere Sicherheit, die durch erlebten Schutz, durch Wärme, raum-zeitliches Sich-Wohlfühlen, wohlige Um37 gebung zustandekommt und aufrecht erhalten wird. Angenommensein, Nähe, Zuwendung klingen mit, Umsorgtsein und Sorglosigkeit, Halt von außen. Dementsprechend sind auch die Geborgenheitssituationen beim Sich-zu-Hause-Fühlen: Zusammensein mit der Familie, Freundschaft, Partnerschaft, Gemeinschaft - all das in vertrauter Umgebung, die so etwas wie existentielle Sicherheit und Gewißheit des Daseins vermittelt.

Fast alle vermitteln sie etwas von Wärme und Vertrautheit bzw. Vertrauen. Liebe Wenn als Antwort auf die Frage nach der persönlichen Bedeutung von Geborgenheit der Begriff Liebe auftaucht, dann meistens im Zusammenhang mit »Geliebt32 werden« oder »Sich-geliebt-Fühlen«. Das »Liebe geben« und das »Liebe nehmen« stehen bei den meisten Menschen nicht im Gleichgewicht, wenn sie Liebe als ein Merkmal oder als eine Lebenssituation des Geborgenseins anführen. Betrachtet man unsere bisherigen Forschungsergebnisse zum fundamentalen Lebensgefühl, das Menschen mit Geborgenheit verbinden, näher, ergibt sich bei der Liebe sogar eine einseitige Akzentuierung.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 17 votes