Download D-modules coherents et holonomes by Philippe Maisonobe PDF

By Philippe Maisonobe

Maisonobe P., Sabbah C. D-modules coherents et holonomes (Hermann, 1993)(ISBN 270566212X)(fr)(155s)_LL_

Show description

Read or Download D-modules coherents et holonomes PDF

Similar foreign language study & reference books

Trotzdem Ja zum Leben sagen. Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager GERMAN

Das internationale Erfolgsbuch von Viktor E. Frankl in Neuausgabe„Die Konzentrationslager Hitlers und Himmlers sind heute historisch, sie sind nur ein Beispiel f? r vielfach andere, neuere H? llen; und wie Viktor Frankl seine Lager-Zeit ? berwand, das ist inzwischen anwendbar geworden auf viele, nicht nur deutsche Situationen, die Zweifel am Sinn des Lebens nahelegen.

Algebra en Baldor

Álgebra es un libro del matemático cubano Aurelio Baldor. los angeles primera edición se produjo el 19 de junio de 1941. El libro contiene unos Preliminares, 39 capítulos más un apéndice. Los capítulos, en orden, son: Suma, Resta, Signos de Agrupación, Multiplicación, División, Productos y Cocientes Notables, Teorema del Residuo, Ecuaciones enteras de primer grado con una incógnita, Descomposición factorial, Máximo común divisor, Mínimo común múltiplo, Fracciones Algebraicas-Reducción de Fracciones, Operaciones con Fracciones Algebraicas, Ecuaciones Numéricas fraccionarias de primer grado con una incógnita, Ecuaciones literales de primer grado con una incógnita, Problemas sobre Ecuaciones Fraccionarias de Primer Grado_Problemas de los Móviles, Fórmulas, Desigualdades-Inecuaciones, Funciones, Representación gráfica de funciones, Gráficas-Aplicaciones Prácticas, Ecuaciones Indeterminadas, Ecuaciones Simultáneas de Primer Grado con dos incógnitas, Ecuaciones Simultáneas de primer grado con tres o más incógnitas, Problemas que se resuelven por ecuaciones simultáneas, Estudio elemental de l. a. Teoría coordinatoria, Potenciación, Teoría de los exponentes, Radicales, Cantidades imaginarias, Ecuaciones de segundo grado con una incógnita, Problemas que se resuelven por ecuaciones de segundo grado-Problema de las luces, Teoría de las Ecuaciones de segundo y también grados-Estudio del trinomio de segundo grado, Ecuaciones binomias y trinomias, Progresiones, Logaritmos, Interés compuesto-Amortizaciones-Imposiciones.

Additional resources for D-modules coherents et holonomes

Sample text

Till konnte diese zum großen Teil noch für die dadurch notwendig gewordene Neubearbeitung seiner Ausgabe berücksichtigen, die endlich 1954, also 58 Jahre nach der Entdeckung, unter dem Titel „Die gnostischen Schriften des koptischen Papyrus Berolinensis 8502» im Akademie-Verlag erscheinen konnte. Eine zweite Auflage erschien 19 7 2 in der Bearbeitung von H. M. Schenke. S. 40 ff. Die Oden Salomos Das Perlenlied * Thomasakten, K a p . 108—1 1 3 Apokryphe Apostel­ geschichten bei der Behandlung der Nag-Hammadi-Texte zu sprechen kom­ men.

Von den Kairoer Vorgängen nicht berührt wurden die Ver­ öffentlichungen des «Kodex Jung», obwohl auch sie sich aus finanziellen und persönlichen Gründen in die Länge zog. Als erste Schrift erschien ebenfalls 19 56 das «Evangelium der Wahr­ heit» in einer Prachtausgabe, die für die weiteren Bände Vor­ bild wurde (enthaltend Text, Faksimile, französische, deutsche und englische Übersetzung). 1963 folgte der sogenannte Rheginosbrief über die Auferstehung, 1968 der apokryphe Jakobusbrief, 1973 und 19 75 der «Dreiteilige Traktat» (einschließ­ lich des Bruchstückes vom «Gebet des Apostels Paulus»).

Erwähnenswert ist schließlich noch eine kleine Hymnen­ sammlung in syrischer Sprache, die zum Kreis gnostischer Lite­ ratur zu rechnen ist und unter dem Namen «Oden Salomos» läuft. Schon der Kirchenvater Laktanz (3. ) hatte daraus zi­ tiert; durch die oben besprochene «Pistis Sophia» kamen fünf ganze Oden in koptischer Fassung zum Vorschein. 1909 ent­ deckte der englische Gelehrte J. Rendel Harris eine alte syrische Handschrift, die bis auf die ersten beiden 42 Oden enthielt; sie ist bis heute die vollständigste geblieben.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 25 votes